Kinderferienprogramm

beim MSC Oftersheim e.V. 1953 im ADAC

Das Seifenkistenrennen des Motorsportclub Oftersheim gehört schon seit vielen Jahren alljährlich zum Kinderferienprogramm der Gemeinde Oftersheim.

 

Der ADAC – Ortsclub möchte dabei mit seinen ehrenamtlichen Helfern den Kindern einen erlebnisreichen Tag bescheren.

Nach den Erfahrungen der letzten Jahre hatte man sich entschieden die Altersgruppe

( bisher 7 – 12 Jahre, neu 9 – 12 Jahre ) der Teilnehmer neu zu definieren.

Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurden die Teilnehmer an der Schranke zum Fuhrmannsweg in der Hardtwaldsiedlung vom 2. Vorsitzenden, Mario Helfrich, in Empfang genommen.

Der Veranstaltungsort am Grünhaus im herrlichen Hardtwald  ist nur mit dem Fahrrad zu erreichen und dies taten die Helfer des MSC Oftersheim mit den Teilnehmern in kleinen Gruppen.

Sportleiter Werner Schwarz begrüßte die Teilnehmer und teilte sie in zwei Gruppen ein.

Anstatt der Fahrradrallye hatte Florian Schwarz in diesem Jahr verschiedene pädagogische Spiele vorbereitet um den Teilnehmern etwas neues zu bieten.

Die andere Gruppe begann dann mit dem Seifenkistenrennen auf der Hardtbachbrücke von einer kleinen Rampe auf die ca. 200 m lange Strecke.

Die modernen Seifenkisten des MSC Oftersheim sind mit Trommelbremsen, Überrollbügel,  Sitzschale und Schutzhelmen für die Fahrer ausgestattet. Sicherheitsaspekte werden beim ADAC – Ortsclub sehr groß geschrieben.

Nach der Zieldurchfahrt wurden die Seifenkisten mit einem PKW wieder zur Brücke hoch gezogen zum Startraum.

Im Ziel wurden die gefahrenen Zeiten mit der Stoppuhr festgehalten und in der Liste eingetragen um dann eine Ergebnisliste zu erstellen.

Zur Mittagszeit trafen sich dann alle Teilnehmer und Helfer zum gemeinsamen Imbiss mit kühlen Getränken direkt am Grünhaus. Michael Benz und Karlheinz Frei waren mit der „ MSC – Rennküche „ eingetroffen um alle optimal zu versorgen.

Danach wurden die Gruppen getauscht und der 2. Teil der Veranstaltung begann.

Die Auswertung brachte dann recht schnell die Ergebnisse an den Tag und

Mario Helfrich konnte mit der Siegerehrung beginnen.

 

Mädchen :  1. Michelle Hirning, 2. Leonie Hirning, 3. Sophie Mayer

 

Jungen :  1. Mika Lindenbeck, 2. Marvin Luksch, 3. Jason Pillmeier

 

Dabei konnte aufgrund von zahlreichen Spenden an Sachpreisen, Pokalen und Urkunden den Kindern eine große Freude bereitet werden.

Die Vorstandschaft des MSC Oftersheim möchte sich an dieser Stelle ganz besonders bei den ehrenamtlichen Helfern, sowie den beteiligten Mitarbeitern der Gemeinde Oftersheim ( Steffen Eisemann ), dem Kreisforstamt Rhein – Neckar

( Constanze Haupt ) für die gebührenfreie Genehmigung, den Sponsoren der Ehrenpreise und der Sportabteilung des ADAC Nordbaden recht herzlich für die Unterstützung bedanken.

 

                                                                                                                    Ralf Kumpf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC Oftersheim